Tatort: Plytje in Leer: 25 Stunden Schwimmen 2019

Viele motivierte Kinder trafen sich am Samstag, gegen 11:30 im Leeraner Hallenbad, um das erste gemeinsame große Event zu bewältigen.

Viele motivierte Kinder trafen sich am Samstag, gegen 11:30 im Leeraner Hallenbad, um das erste gemeinsame große Event zu bewältigen.

25h Dauerschwimmen, egal wann und eigentlich egal wie viel. Die einzige Vorgabe für die Poseidon Kinder seitens der Übungsleiter war es, 1km zu schwimmen. Nachdem geklärt war, wie viele Bahnen es sind und sowohl lauten Stöhnen als auch Diskussionen, dass das viel zu viel sei, ging es los!

Diesen von uns vorgegebenen 1km bewältigten die Übungsleiter gemeinsam mit den bis dahin anwesenden Kindern in Form von 20 x 50m. Somit war der Grundstein und die Motivation gelegt.

Alle Kinder zogen mit einem Dauerlächeln Ihre Bahnen weiter. Bahn für Bahn, unbeeindruckt von dem Andrang der älteren Sportler. Zwischendurch erfolgte die Stärkung von dem gespendeten Kuchen der Schwimmeltern und Mitgliedern (Poseidon/Dlrg) am Kuchenbuffet.

Gerade die jüngsten unter Ihnen erstaunten uns durch die Willenskraft und Ausdauer, die während des Schwimmens entstand. Es erfolgten Nachmeldungen seitens einiger Eltern und wir bekamen spontan mehr Hilfe, als vorhergesagt von allen Seiten bei der Organisation und vor allem beim Bahnen zählen!

Besonders bedanken möchten wir uns bei unseren Montags-Mastern, Edda & Johann, die spontan das Frühstück gemeinsam mit Martina und Resi organisiert haben!

Resi und Christa für die Nachtschicht - hervorragend!

Sofort zugesagt haben auch Barbara und Norbert beim unermüdlichen Bahnen zählen Samstag Abend.

Karina, Lena, Ina, Bernd, Nicole und ALLEN Eltern, die diese Veranstaltung zu einem schönen Erlebnis für uns alle gemacht haben.

Bei der Masterriege halfen alle bei der Orga mit und schwammen viele Kilometer, die zwischen den Arbeitseinsätzen durch unsere anderen fleißigen Helfer ermöglicht wurde.

Mit dabei waren: Ines, Jens, Kerstin, Markus, Matthias, Thorsten und Svenja

Wir gratulieren allen Teilnehmern zu den tollen Leistungen und sind stolz auf den Zusammenhalt innerhalb des Vereins und auf die super Zusammenarbeit mit der DLRG Leer und den Schwimmmeistern. Es gab kein ich, sondern nur ein WIR!

Vielen Dank!

(von Svenja Münzberg)

SV. Poseidon Leer - der Verein für Freude an Bewegung!

Wir freuen uns, dass Sie den Weg auf unsere Seite gefunden haben. Entdecken Sie hier mehr von unserem Verein und unseren Mitgliedern. Machen Sie sich ein Bild von uns und lernen Sie uns kennen. Für alle die Interresse am Schwimmsport haben, besuchen Sie uns doch, Montags einmal zu einer Schnupperstunde im Schwimmbad.

Wir würden uns freuen, wenn wir Sie schon bald, als Mitglied des SV. Poseidon Leer willkommen heißen dürften!